Wo Excel aufhört…

Veröffentlicht am:

Prof. Lindstaedt beschreibt in der aktuellen Ausgabe des Magazins New Business warum heimische Unternehmen weiter in den Bereich Forschung&Entwicklung investieren und den Weg des Know-Center „from Data to Intelligence“.

Innovation und Fortschritt sind ohne den schnellen Zugriff auf große Datenmengen (Stichwort: Big Data) und der Aggregation und automatischen Extraktion von handlungsrelevantem Wissen kaum mehr möglich. Die Konsequenz: „Data-driven Business“ entwickelt sich zum Schlüsselfaktor und Innovationstreiber.

Lesen Sie das Statement von Prof. Lindstaedt über F&E sowie den gesamten Artikel Wo Excel aufhört hier:

New Business_Wo Excel aufhört


Mehr zum Thema

No items found

Angebote Know-Center

Stellenangebote

Mehr zum Thema