Alumni Portrait
Stefanie Lindstaedt

Stefanie Lindstaedt ist die erste Professorin für Informatik und Direktorin des Instituts für Interaktive Systeme & Datenwissenschaften an der Technischen Universität Graz. Seit 2011 ist sie Geschäftsführerin des Know-Centers, das im Rahmen des österreichischen COMET-Programms gefördert wird. Ihre Mission ist, Data-Driven Business in Europa voranzutreiben, mehr Informatikkompetenz in die Wirtschaft zu bringen und Talente zu fördern.

Unter ihrer Leitung hat sich das Know-Center zu einem der führenden europäischen Forschungszentren für datengetriebene Wirtschaft und künstliche Intelligenz entwickelt, das europäische Unternehmen aller Größen und Sektoren dabei unterstützt, Daten in Wert zu verwandeln. Zusammen mit ihrem Team entwickelt und verbessert sie AI-Technologien, um eine sichere und verantwortungsvolle Nutzung von Daten zu unterstützen, und das Vertrauen in diese neuen Technologien zu fördern.

Das Know-Center hat das erklärte Ziel, immer einen Schritt voraus zu sein: Als innovativer Partner identifizieren wir Marktpotentiale und schaffen individuelle Lösungen, indem wir unsere Kunden mit unserem umfangreichen Wissen, breiten Netzwerken und jahrelanger Erfahrung in AI und Big Data unterstützen.

Karrierestationen

Stefanie Lindstaedt

Funktionen

shutterstock_1006041130-668x334

Publikationen

shutterstock_104828255-668x334

Videos

shutterstock_250971760-668x334

Pressematerial

shutterstock_1565267041-slind-668x334