Spitzenforschung unter einem Dach: Das Know-Center siedelt im Sommer 2022 mit ISDS in das neue „Data House“

Veröffentlicht am: | PR

Am 14.09. wurde im Zuge einer Pressekonferenz am TU Graz Campus der offizielle Grundstein für zwei innovative Gebäude gelegt: Das Know-Center siedelt gemeinsam mit dem „Institute of Interactive Systems and Data Science“ (ISDS) im Sommer 2022 in das „Data House“ – dem neuen Hot Spot für zukünftige Innovationen im Digitalisierungsbereich.

Stefanie Lindstaedt, CEO der Know-Center GmbH und Director des ISDS über den neuen Standort am Campus Inffeldgasse: „Ich freue mich sehr, dass nach 20 Jahren nun endlich alle MitarbeiterInnen des ISDS-Instituts und des Know-Centers unter dem Dach des „Data House“ gemeinsam arbeiten werden. Mit mehr als 250 ForscherInnen stellen wir gebündeltes Know-How in Big Data, Artificial Intelligence & Interactive Systems zur Verfügung. Damit und mit unserem speziellen Ausbildungbildungsprogramm für Data-Scientists stärken wir die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Steiermark nachhaltig. Zusammen mit dem Science Park Graz und anderen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen werden wir langfristig eine eng vernetzte Forschungsinfrastruktur schaffen, die Innovationen auf höchstem Niveau hervorbringen wird.“

Zur TU-Graz Newsmeldung

Mehr über ISDS

Spitzenforschung unter einem Dach: Das Know-Center siedelt im Sommer 2022 mit ISDS in das neue „Data House“
Spitzenforschung unter einem Dach: Das Know-Center siedelt im Sommer 2022 mit ISDS in das neue „Data House“
Spitzenforschung unter einem Dach: Das Know-Center siedelt im Sommer 2022 mit ISDS in das neue „Data House“