Publikationen

Hier finden Sie von Know-Center MitarbeiterInnen verfasste wissenschaftliche Publikationen

2019

Fruhwirth Michael, Breitfuß Gert, Müller Christiana

Mit Daten Wert schaffen: Datengetriebene Geschäftsmodelle als Weg in die Zukunft

Österreichischer Verband der Wirtschaftsingenieure, Österreichischer Verband der Wirtschaftsingenieure, Graz, 2019

Journal
Die Nutzung von Daten in Unternehmen zur Analyse und Beantwortung vielfältiger Fragestellungen ist “daily business”. Es steckt aber noch viel mehr Potenzial in Daten abseits von Prozessoptimierungen und Business Intelligence Anwendungen. Der vorliegende Beitrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Aspekte bei der Transformation von Daten in Wert bzw. bei der Entwicklung datengetriebener Geschäftsmodelle. Dabei werden die Charakteristika von datengetriebenen Geschäftsmodellen und die benötigten Kompetenzen näher beleuchtet. Vier Fallbeispiele österreichischer Unternehmen geben Einblicke in die Praxis und abschließend werden aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen diskutiert.
2018

Iacopo Vagliano, Franziska Günther, Mathias Heinz, Aitor Apaolaza, Irina Bienia, Breitfuß Gert, Till Blume, Chrysa Collyda, Fessl Angela, Sebastian Gottfried, Hasitschka Peter, Jasmin Kellermann, Thomas Köhler, Annalouise Maas, Vasileios Mezaris, Ahmed Saleh, Andrzej Skulimowski, Thalmann_TU Stefan, Markel Vigo, Wertner Alfred, Michael Wiese, Ansgar Scherp

Open Innovation in the Big Data Era with the MOVING Platform: An Integrated Working and Training Approach for Data-savvy Information Professionals

IEEE Mulitmedia, IEEE, 2018

Journal
In the Big Data era, people can access vast amounts of information, but often lack the time, strategies and tools to efficiently extract the necessary knowledge from it. Research and innovation staff needs to effectively obtain an overview of publications, patents, funding opportunities, etc., to derive an innovation strategy. The MOVING platform enables its users to improve their information literacy by training how to exploit data mining methods in their daily research tasks. Through a novel integrated working and training environment, the platform supports the education of data-savvy information professionals and enables them to deal with the challenges of Big Data and open innovation.
2018

Lassnig Markus, Stabauer Petra, Breitfuß Gert, Mauthner Katrin

Geschäftsmodellinnovationen im Zeitalter von Digitalisierung und Industrie 4.0

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik, Stefan Meinhard, Karl-Michael Popp, Springer Fachmedien Wiesbaden, Wiesbaden, 2018

Journal
Zahlreiche Forschungsergebnisse im Bereich Geschäftsmodellinnovationenhaben gezeigt, dass über 90% aller Geschäftsmodelle der letzten50 Jahre aus einer Rekombination von bestehenden Konzepten entstanden sind.Grundsätzlich gilt das auch für digitale Geschäftsmodellinnovationen. Angesichtsder Breite potenzieller digitaler Geschäftsmodellinnovationen wollten die Autorenwissen, welche Modellmuster in der wirtschaftlichen Praxis welche Bedeutung haben.Deshalb wurde die digitale Transformation mit neuen Geschäftsmodellen ineiner empirischen Studie basierend auf qualitativen Interviews mit 68 Unternehmenuntersucht. Dabei wurden sieben geeignete Geschäftsmodellmuster identifiziert, bezüglichihres Disruptionspotenzials von evolutionär bis revolutionär klassifiziert undder Realisierungsgrad in den Unternehmen analysiert.Die stark komprimierte Conclusio lautet, dass das Thema Geschäftsmodellinnovationendurch Industrie 4.0 und digitale Transformation bei den Unternehmenangekommen ist. Es gibt jedoch sehr unterschiedliche Geschwindigkeiten in der Umsetzungund im Neuheitsgrad der Geschäftsmodellideen. Die schrittweise Weiterentwicklungvon Geschäftsmodellen (evolutionär) wird von den meisten Unternehmenbevorzugt, da hier die grundsätzliche Art und Weise des Leistungsangebots bestehenbleibt. Im Gegensatz dazu gibt es aber auch Unternehmen, die bereits radikale Änderungenvornehmen, die die gesamte Geschäftslogik betreffen. Entsprechend wird imvorliegenden Artikel ein Clustering von Geschäftsmodellinnovatoren vorgenommen – von Hesitator über Follower über Optimizer bis zu Leader in Geschäftsmodellinnovationen
Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close