OPEN KNOWLEDGE MAPS gewinnt den Open Mind Award

Die österreichische Open Source Auszeichnung „Open Minds Awards“ wurde heuer erstmals an zehn IT-Projekte aus dem Open Source Bereich verliehen. Peter Kraker gewann mit seiner Initiative Open Knowledge Maps den Open Minds Award in der Kategorie Open Software.

Gemeinsam mit Linuxwochen, Open Knowledge Österreich und IoT Austria verlieh der Verein Drupal Austria 2017 zum ersten Mal die Open Minds Awards.  Diese Awards sollen nicht nur besonders innovative heimische IT-Projekte ehren, sondern auch der Grundstein für eine Plattform zum Austausch zwischen Open-Source-Communities werden. Der Award wurde in den sechs Kategorien Open Data, Open Software, Open Hardware, Jugend, Diversity und Drupal, vergeben.

Beim Siegerprojekt von Peter Kraker namens Open Knowledge Maps handelt es sich um eine Suchmaschine für wissenschaftliche Artikel, die Ergebnisse nach Themenbereichen gruppiert und so einen Blick über den Tellerrand ermöglicht. Als Gründer und Vorsitzender von Open Knowledge Maps, nahm Peter Kraker die Auszeichnung im Auftrag des Projektteams am 26. September 2017 entgegen. In seiner Dankesrede betonte Peter den gemeinschaftlichen und freiwilligen Charakter des Projekts und dankte der internationalen Gemeinschaft von Open Knowledge Maps – dem Team, Beratern, Partnern und Nutzern – für ihre unglaubliche Leistung und Unterstützung. Als ehemaliger Forscher und Post-Doc am Know-Center hat Peter Kraker den Grundstein für „Open Knowledge Maps“ am Know-Center entwickelt und sich schließlich mit einer gleichnamigen Non-Profit Organization selbstständig gemacht. Zwischen Open Knowledge Maps und dem Know-Center besteht nach wie vor eine enge Kooperation und das Know-Center unterstützt die Initiative auch als Partner.

Hier finden Sie den Nachbericht zur Awardverleihung.

Mehr Informationen zu Open Knowledge Maps finden Sie hier.

Zurück
Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close