Know-Center-Team sucht TeilnehmerInnen für eine Interview-Studie im Rahmen von ON-MERRIT

Veröffentlicht am: | Allgemein

ON-MERRIT ist ein EU-Projekt, in dem untersucht wird, ob und welche Einflüsse Open Science / Open Access / Open Data bereits heute auf KMUs in Österreich haben.

 

Mit dieser Interviewstudie wollen wir herausfinden, ob und in welchem Ausmaß Open Science / Open Access / Open Data bereits heute in österreichischen KMUs eingesetzt werden bzw. welche Rolle sie spielen – aber auch, wie sie in Zukunft Unternehmen und Wirtschaft in Österreich positiv beeinflussen könnten. Umgekehrt wollen wir auch untersuchen, welche Barrieren, Vorbehalte oder Hindernisse diesbezüglich bestehen und deren Nutzung einschränken, verhindern oder gar unmöglich machen.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie fragen –

  • Wollten Sie schon immer wissen, was Open Science ist?
  • Sind Sie neugierig, was Open Access bedeutet?
  • Wofür steht FAIR Data?
  • Vielleicht arbeiten Sie in einem KMU aus den Bereichen Gesundheit, Klima oder Landwirtschaft?

Dann sind wir auf der Suche nach Ihnen!

Details zum Interview:

  • Kriterien für die Teilnahme: Wir möchten Personen, die in KMUs in den Bereichen Klima, Gesundheit und Landwirtschaft arbeiten, zur Teilnahme an dieser Interview-Studie einladen
  • Dauer: ca. eine Stunde.
  • Zugang: Online über Skype, GoToMeeting oder WebEx (je nach Eignung für den Teilnehmer)

Die Ergebnisse der Studie werden dann dem ON-MERRIT-Projekt in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt und entsprechend veröffentlicht. Wir garantieren, dass alle erhobenen Daten und Informationen in absolut anonymer Form aufbereitet werden, so dass keine Rückschlüsse auf die einzelnen teilnehmenden Unternehmen oder die einzelnen Interviewpartner gezogen werden können.

Wenn Sie an einer Teilnahme an unserer Studie interessiert sind, senden Sie bitte eine E-Mail an DI Dr. Angela Fessl

Über ON-MERRIT

Interviewstudie Überblick

 

Das Know-Center leitet derzeit 4 verschiedene EU H2020-Forschungsprojekte: DAPHNE, Safe-Deed, ON-MERRIT und iDEV. Darüber hinaus sind wir als Partner an vielen anderen Projekten beteiligt. Mehr dazu