Know-Center bei IMH Konferenz „Let’s take QM to the next level“ zu Gast

Veröffentlicht am: | Allgemein

imh, eine österreichischer Premium Konferenz- und Seminaranbieter, organisiert am 15. und 16. September eine Konferenz mit dem Thema „Let’s take QM to the next level“. Eingeladen sind verschiedene Experten aus Industrie und Forschung sowie das Know-Center, das durch Hermann Stern, Geschäftsbereichsleiter Data-driven Business, vertreten ist.

Der Hauptredner der Veranstaltung ist Erik Händeler, Zukunftsforscher & Wirtschaftsjournalist.

Folgende Themen werden während der Konferenz behandelt:

  • Grundsätze der Agilität im Qualitätsmanagement
  • Konstruktive Fehlerkultur: Die Vorteile von Lessons-Learned-Workshops
  • Assistierende Intelligenz: Nächste Stufe der Technologie
  • Prospektives Risikomanagement: Risiken im Vorfeld vermeiden
  • Neues EFQM-Modell 2020: Fokus auf Nachhaltigkeit
  • Alles in einem: Prozessverbesserung | Führung | Denkweise

Die Industriepartner werden ihre besten Beispiele aus den folgenden Bereichen diskutieren:

A1 – Agilität, Siemens – Fehlerkultur, Infineon – Smart Factory, Lufthansa – Real-time Data Management, STRABAG – Audit Management, KH Dornbirn – Prospective RM, LOGICDATA – Smart Digitalization

Dipl.-Ing. Hermann Stern wird speziell das Thema ‚Assistive Intelligenz im Qualitätsmanagement‘ präsentieren und folgende Bereiche abdecken: Aus Erfahrung wird man weise und klug! und was Künstliche Intelligenz (im Qualitätsmanagement) wirklich leisten kann.

Zusätzlich nimmt er ebenso an einer Panel Diskussion teil, in der das Thema „Ein Blick in die Zukunft: Neue Technologien und Digitalisierung“ sowie folgendes diskutiert wird:

  • Was sind die Vor- und Nachteile?
  • Neugierde oder Angst – Welcher Zugang ist sinnvoller?
  • Wie können neue Technologien zur Unterstützung von WM und QM eingesetzt werden?

 

Registrierung

Mehr über die Konferenz