PHD in Interactive Intelligent Systems (w/m)

(m/w) 38,5 h/W

Sie sind neugierig und möchten einen wissenschaftlichen Beitrag leisten? Arbeiten Sie gerne in einem forschungsorientierten Umfeld und in multikulturellen Teams? Sie sind begeistert über das Kreieren von fesselnden, visuellen Ergebnissen? Sind Sie in der Lage, funktionierende Prototypen zu erstellen und diese sorgfältig zu verbessern? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen!

Ihre Verantwortlichkeiten:

Wir suchen eine/n Doktoranden/in im Bereich “Knowledge Visualization”, der/die sich für Informationsvisualisierung, Interaktionsdesign und Methoden des maschinellen Lernens interessiert, die sowohl auf die Daten als auch auf die Schnittstelle angewendet werden, um die Interaktionen zu optimieren. In diesem Umfeld arbeiten Sie an der Entwicklung eines interaktiven maschinellen Lernsystems für den medizinischen Bereich. Ziel des Systems ist es, Datenmodelle in Textform aufzubauen und zur Entscheidungsunterstützung zu nutzen. Um das entwickelte Modell zu verbessern und zu validieren, benötigt das System eine Schnittstelle, die die Interaktion mit dem Menschen fördert.

Das Team für Knowledge Visualization arbeitet eng mit den Forschungsgruppen des Know-Centers zusammen, die auf Social Computing, Data-Driven Business und Knowledge Discovery spezialisiert sind. Dies gibt Ihnen die einmalige Gelegenheit, Teil eines interdisziplinären Teams von ForscherInnen auf führenden Gebieten zu sein.

Der/die erfolgreiche Kandidat/in wird in einem von Dr. Eduardo Veas geleiteten Projekt arbeiten.

Themen von Interesse:
  • Visuelle Analyse
  • Datenwissenschaft
  • Textanalyse und Text Mining
  • Interaktives maschinelles Lernen
  • Deep Learning für die Verarbeitung natürlicher Sprachen
Ihre Qualifikationen:
  • Master-Abschluss in Informatik, Softwareentwicklung, Telematik oder ähnlichen Bereichen
  • Hervorragender Hintergrund in der HCI- oder Informationsvisualisierung
  • Gute Programmierkenntnisse (Web-Programmierung, Javascript, C++/ Java)
  • Teamfähigkeit
  • Unabhängiger Arbeitsstil
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gut in Englisch
Wir bieten:
  • Möglichkeit zur Promotion an der Technischen Universität Graz
  • Dynamisches, kreatives und multikulturelles Team
  • Innovative Aufgaben: Wir forschen und entwickeln an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Industrie
  • Tolle Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Hervorragende Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Zeiteinteilung)
  • Informelle und anregende Arbeitsatmosphäre

Gemäß unserem Tarifvertrag beträgt das Mindestbruttogehalt für diese Vollzeitstelle (38,5 h/W) 2.750 € pro Monat (14-mal pro Jahr). Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine höhere Vergütung möglich.

Stellenanzeige auch downloadbar als PDF.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte als E-Mail unter Beilage relevanter Unterlagen an career@know-center.at senden.

Zurück
Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close