Business Area Manager für die Abteilung Knowledge Visualization (w/m)

(m/w) 38,5 h/W

Sind Sie auf der Suche nach einer herausfordernden Tätigkeit im Bereich Data Science? Möchten Sie immer auf dem neuesten Stand der Technik sein? Sehen Sie sich als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Forschung? Möchten Sie KundInnen in Bezug auf Projekte und Technologien im Bereich Visual and Immersive Data Analytics beraten und unterstützen?

Wenn ja, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Ihre Verantwortlichkeiten:

  • Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Forschung im Bereich Visual and Immersive Data Analytics
  • Generierung von neuen KundInnen und Aufbau eines Kundennetzwerkes
  • Erstkontakt zu KundInnen und Beratung der KundInnen hinsichtlich zukünftiger Zusammenarbeit und neuer Projektfelder
  • Projektkoordination und Leitung von Projektteams
  • Kundentermine und Begleitung des Sales Prozesses
  • Starke Zusammenarbeit mit den Research Area Managern des Bereichs Knowledge Visualization zur Generierung neuer Projektmöglichkeiten
  • Unterstützung in der Übertragung von wissenschaftlichen Ergebnissen in die Wirtschaft
  • Erkennen von Marktpotentialen und Übertragung von wirtschaftlichen Anliegen in wissenschaftliche Projektarbeiten (z.B. Masterarbeiten, PHD-Arbeiten)
Geforderte fachliche Kompetenzen:
  • Wissenschaftliche und/oder technische und/oder wirtschaftliche Hochschul-Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Kundenkontakt und im technischen Projektmanagement
  • Kenntnisse der Projektmanagementmethoden
  • Serviceorientierung und Lösungskompetenz
  • Führungserfahrung und internationale Forschungserfahrung von Vorteil
  • Interesse oder Erfahrung in den Bereichen Datenanalyse, Visualisierung und Benutzeroberflächendesign
  • Entschlossenheit, Unabhängigkeit und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
Wir bieten:
  • Innovative Projekte in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Key-Playern
  • Vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Sehr gute Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten)
  • Dynamisches, kreatives und multikulturelles Team
  • Informelle und anregende Arbeitsatmosphäre

Das Mindestgehalt für diese Vollzeitposition (38,5 h/w) liegt bei 50.000,- Euro brutto pro Jahr zzgl. einer leistungsabhängigen Prämie. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist in Abhängigkeit von Erfahrungen und Qualifikationen vorhanden.

Stellenanzeige auch downloadbar als PDF.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte als E-Mail unter Beilage relevanter Unterlagen an career@know-center.at senden.

Zurück
Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close