6. CS Talks über veränderte Arbeitswelten durch Künstliche Intelligenz

Bei der 6. Ausgabe der CS Talks, organisiert von TU Graz und dem Know-Center, spricht die Deep-Learning-Expertin Charlotte Han am 28. November über Veränderungen unserer Arbeits- und Lebensgewohnheiten durch den Aufstieg von KI und Robotik.

Die rasanten Entwicklungen in den Bereichen Robotik und Künstliche Intelligenz bringen ein enormes Potenzial mit sich, die Produktivität in Unternehmen, aber auch das Wirtschaftswachstum zu steigern. Gleichzeitig ist es kein Geheimnis, dass durch diese Technologien schon in naher Zukunft viele Arbeitsplätze automatisiert werden.

Laut Charlotte Han bedeutet das, dass sich viele Menschen an die Praxis des lebenslangen Lernens gewöhnen werden müssen, um laufend neue Fertigkeiten zu erlernen und bestehende Fähigkeiten zu verbessern. In ihrem Vortrag unter dem Titel The Rise of AI and Robotics. How Will It Change the Way We Work and Live will sie untersuchen, inwiefern Jobs künftig in geringerem Ausmaß die Identität von Menschen prägen könnten, welche Fertigkeiten in dieser „neuen Welt“ der Automatisierung aller Voraussicht nach wichtig sein werden und warum es immer wichtiger wird, sich miteinander zu vernetzen.

Als Datenexpertin erstellt Charlotte Han im Silicon Valley digitale Strategien für Unternehmen. Die in Asien aufgewachsene Forscherin interessiert sich besonders für die Art und Weise, wie neue Technologien das menschliche Leben positiv verändern könnten.

Ins Leben gerufen wurden die Computer Science Talks von der TU Graz und dem Know-Center 2018, um die gesellschaftliche Relevanz der Informatik und speziell auch die Rolle der Frauen in diesem spannenden (Forschungs-)Bereich aufzuzeigen.

Alle Infos zur 6. Ausgabe der CS Talks.

Zurück
Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close