Senior Infrastructure Engineer

Netzwerkinfrastruktur ist Ihre technische Leidenschaft und Sie wollen immer an den neusten Technologien mitarbeiten? Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Anstellung, wo Sie Ihre Ideen und Vorstellungen einbringen können?
Wenn ja, freuen wir uns Sie kennenzulernen!

 

Das Know-Center und das ISDS (Institut für Interaktive Systeme und Datenwissenschaften, TU Graz) sind Kooperationspartner mit dem Schwerpunkt auf der Entwicklung von Datenplattformlösungen für Open-Source-Projekte. Als Teil unserer internen IT würden Sie aktiv und federführend am Aufbau und dem Erhalt der Netzinfrastruktur für unser Forschungsteam arbeiten und technologische Lösungen umsetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Bestands- und Bedarfsanalyse (Abstimmung mit allen Stakeholdern)
  • Ausbau, Betreuung und Überwachung interner und externer IT-Dienste
  • Ausbau, Betreuung und Überwachung der Linux-Serverlandschaft und der Netzwerkinfrastruktur
  • 1st, 2nd, 3rd Level IT-Support
  • Verantwortung für das Clientmanagement, Server-Virtualisierungen und der HPC-Infrastruktur
  • Umsetzung von Backup-, Restore- und Security-Konzepten
  • Enge Zusammenarbeit mit internen (und externen) ProjektpartnerInnen
  • Erstellen und Implementieren von Continuous-Integration- und Deployment-Methoden für Softwareprojekte

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik, Software-Entwicklung, Telematik oder ähnlichen Bereichen und/oder mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Mehrjährige Erfahrung mit Linux-Servern (vorzugsweise Ubuntu, CentOS, Debian)
  • Erfahrung mit der Wartung, Entwicklung, Dokumentation von Servern (vorzugsweise Linux Administration) und Diensten
  • Erfahrung mit Virtualisierung (auch Container-Virtualisierung) und mit WebServices
  • Erfahrung mit Open-Source-Software und mit Open-Source Automatisierungs-Werkzeugen (vorzugsweise Ansible) von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in Datenbanken (MySQL, PostgreSQL, …)
  • Grundlegende Kenntnisse mit Versionisierungswerkzeugen
  • Gute Kenntnisse in mindestens einer Skriptsprache (bash, powershell)
  • Kenntnisse mindestens einer objektorientierten Programmiersprache und Kenntnisse in Verwendung von CI/CD Infrastrukturen von Vorteil
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Lösungskompetenz sowie analytisches und vernetztes Denken
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Innovatives, herausforderndes und vielfältiges Aufgabengebiet mit Zugang zu den neuesten Technologien
  • Fachliche Entwicklungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, Homeoffice)
  • Dynamisches, kreatives und multikulturelles Team
  • Informelle und anregende Arbeitsatmosphäre

 

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, das kollektivvertragliche Mindestbruttogehalt anzuführen und dieses beträgt mit 3 Jahren Berufserfahrung für die Vollzeitstelle (38,5h/W) € 3.094,- pro Monat (14x jährlich). Jedoch sind wir je nach Qualifikation und Berufserfahrung gerne bereit, ein marktkonformes Gehalt zu zahlen, welches auch über dem angegebenen kollektivvertraglichen Mindestbruttogehalt liegen kann.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter .

Stellenanzeige auch downloadbar als PDF.

Bewerbung Senior Infrastructure Engineer



    Datenschutzerklärung Know-Center