Data Scientist / Researcher für NLP

Sie haben bereits gute Kenntnisse und/oder großes Interesse im Bereich der Analyse von natürlichsprachlichen Datensätzen, ein hohes Interesse an Forschung und Entwicklung und arbeiten ausgesprochen gerne in themenübergreifenden Teams? Dann möchten wir Sie kennenlernen!

Aufgabe:

Gemeinsam mit unseren PartnerInnen aus der Forschung und Industrie arbeiten wir an innovativen Themen rund um Artificial Intelligence (und die Anwendung mittels Machine Learning, Natural Language Processing und Information Retrieval). Dabei entwickeln wir langfristige Forschungs- sowie Entwicklungskooperationen und unterstützen unsere PartnerInnen bei der Realisierung von einfachen Prototypen bis hin zur Implementierung von vollständigen Kunden-Endlösungen.

  • Mitarbeit in spannenden Forschungsprojekten in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern von der Halbleiterfertigung über Automotive, Energiesektor bis hin zu medizinischen Informationssystemen (Life Science, Health Care)
  • Aktive Mitgestaltung der Projekte bis hin zur Beantwortung wissenschaftlicher Fragestellungen anhand kreativer Lösungswege
  • Einsatz von mathematisch-statistischen Werkzeugen in den Bereichen mehrsprachige/s Textmining/ Textanalyse/ Natural Language Processing
  • Kontinuierliche Entwicklung von neuen Analyseverfahren im Sinne von anwendungsorientierter Forschung im Bereich Deep Learning und anderer Machine Learning Techniken

Qualifikationen:

  • Laufendes oder abgeschlossenes Studium der Informatik, Softwareentwicklung, Telematik, Mathematik, Statistik oder ein vergleichbares naturwissenschaftliches/technisches Studium
  • Erfahrung in Analyse- und Modellierungsverfahren
  • Gute statistisch-mathematische Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Programmier- und Skriptsprachen wie Java, Python, R oder Matlab
  • Linguistik-Kenntnisse von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Deutsch-Kenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Englisch-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Innovative Aufgabenstellungen im faszinierenden Umfeld der angewandten Forschung
  • Abwechslungsreiche Lösungsansätze und unterschiedlichste Projektverläufe
  • Arbeiten im universitären Umfeld am Campus Inffeldgasse der TU-Graz
  • Zukunftsorientierte und innovative Arbeitsumgebung
  • Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Sehr gute Work-Life-Balance sowie gute Arbeitsatmosphäre

 

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für Vollzeit beträgt EUR 2.518,- brutto pro Monat (14-mal pro Jahr). Die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung ist vorhanden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter .

 

Download als PDF