Stefanie Lindstaedt spricht auf Tagung über Data-Driven Artificial Intelligence

"Innovation und Digitalisierung" - das ist das Thema der Unternehmenstagung Mittelstand im Mittelpunkt, die am 14. Juni von der Raiffeisen-Landesbank Steiermark organisiert wird. Eröffnet wird die Vortragsreihe von Know-Center-Chefin Stefanie Lindstaedt.

Der digitale Wandel verändert die Kommunikation, den Konsum und die Arbeitswelt. Er stellt Märkte auf den Kopf und führt zu gewaltigen Umwälzungen in Unternehmen. Künstliche Intelligenz und Big Data lauten die Schlüsselbegriffe. Aber auch Maschinelles Lernen, Cyber Security und Internet of Things.

Nicht nur für Internetgiganten wie Amazon, Google und Facebook, sondern auch für unsere heimischen Firmen ist die Digitalisierung eine große Chance und eine enorme Herausforderung zugleich. Bei der Tagung „Mittelstand im Mittelpunkt“ stehen genau diese Themen im Fokus. Mit Diskussionen, Vorträgen und Workshops werden wichtige Entwicklungen aufgezeigt, an Beispielen greifbar gemacht sowie konkrete Lösungsansätze für diverse Probleme präsentiert. Den ersten Vortrag wird Know-Center-Geschäftsführerin Stefanie Lindstaedt halten. Der Titel: „Data-Driven AI: Wie große Datenmengen und kleine Rechenwunder Intelligenz in die Digitalisierung bringen.“

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Anmeldung bis 11. Juni per E-Mail an veranstaltungen@kleinezeitung.at

Zurück
Kontakt Karriere