Know-Center und MIMOS Malaysia verlängern die Forschungskooperation!

Anfang August 2011 wurde im Rahmen eines Besuches der Know-Center Geschäftsführung bei MIMOS Malaysia, assoziiertem wissenschaftlichen Partner des Know-Center, die Fortführung des Projekts „Semantic Mediation“ fixiert…

At the beginning of August 2011 the Know-Center Management visited MIMOS Malaysia, associated scientific partner of the Know-Center. During this visit the sequel to the project “Semantic Mediation” was agreed…

Nach einer erfolgreichen Phase 1 ging das Projekt „Semantic Mediation“ nun in die zweite Runde, die im Rahmen einer feierlichen Vertragsunterzeichnung eröffnet wurde. Erwin Duschnig, Geschäftsführer Know-Center, und Michael Granitzer, wissenschaftlicher Leiter Know-Center, sowie Datuk Abdul Wahab Abdullah, CEO MIMOS, und  Dickson Lukose, Cluster-Leiter für Semantische Technologien MIMOS, besiegelten mit ihrer Unterschrift die weitere Zusammenarbeit. Das Know-Center festigte damit weiterhin seine bestehenden Beziehungen zum asiatischen Raum.

Im Projekt selbst werden Technologien zur semi-automatischen Mediation von Ontologien im Semantic Web erforscht, um große, verteilte Wissensbasen miteinander zu verknüpfen. Im Rahmen des Projekts besteht für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Einrichtungen auch in Zukunft die Möglichkeit zum Forschungsaufenthalt beim jeweiligen Partner, was einen aktiven Beitrag zum Wissenstransfer darstellt.

After a successful first phase the project “Semantic Mediation” started into its second phase which was initiated by solemnly signing the contract. Erwin Dusching, CEO Know-Center, and Michael Granitzer, Scientific Director Know-Center, as well as Datuk Abdul Wahab Abdullah, CEO MIMOS, and Dickson Lukose, Head of Semantic Technologies Cluster MIMOS, with their signature agreed on further cooperation and thus strengthened the existing relationship to the Asiatic region.

The project investigates technologies for the semi-automatic mediation of Ontologies in the Semantic Web for connecting large, distributed knowledge bases. In the context of the project employees of both institutions enjoyed and will enjoy the opportunity for a research stay at the respective partner, which is an active contribution to knowledge transfer.

Zurück
Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close