Know-Center Präsentation @ Mobiquitous 2015

Das eingereichte Know-Center Paper mit dem Titel "An Open Labelled Dataset for Mobile Phone Sensing Based Fall Detection" wurde akzeptiert und wird somit auf der MobiQuitous Konferenz als Posterdemo präsentiert werden.

Die 12. International Conference on Mobile and Ubiquitous Systems: Computing, Networking and Services
(MobiQuitous 2015)   wird von 22. bis 24. Juli in Coimbra, Portugal stattfinden. Diese Konferenz fördert wissenschaftliche Kollaboration mittels fokussierter Diskussionen, Interaktion und Austausch von Erfahrungen, welche zukünftige Forschungsarbeiten wesentlich beeinflussen werden.

Zu den Forschungsbereichen die von MobiQuitous 2015 abgedeckt werden, zählen unter anderem Systeme, Applikationen, soziale Netzwerke, Middleware, Vernetzung, Datenmanagement und Datenservices, alle mit dem speziellen Fokus auf Mobilität und ubiquitärem Computing.

Das eingereichte Know-Center Paper mit dem Titel „An Open Labelled Dataset for Mobile Phone Sensing Based Fall Detection“ wurde akzeptiert und wird somit auf der MobiQuitous Konferenz als Posterdemo präsentiert werden. Dieses Paper beschreibt die Entwicklung eines offenen Datensets für die wissenschaftliche Community, um damit verschiedene Algorithmen zur Detektion von Fallsituation, basierend auf Mobilgeräten, zu evaluieren. Das Datenset beinhaltet sowohl Beschleunigungssensor- als auch Gyroskopdaten, welche in vier Kategorien von typischen Fallbewegungen (z.B. „Stolpern“) und zehn Arten von Aktivitäten, die kein Fallen beschreiben (z.B. „Hinsetzen“) eingeteilt und markiert wurden.

Die Autoren des Posters vom Know-Center sind stolz auf die gelungene Entwicklung des oben erwähnten Datensets, bei dessen Zusammenstellung diverse Mobilgeräte als Sensoren zur Falldetektion verwendet wurden. An dieser Stelle möchten die Autoren auch dem Ninpo Bujutsu Club Graz für die zahlreiche Simulation vieler Fälle danken.
Weiters ist es ein Erfolg für das Know-Center, dass das dazu verfasste Paper auf der Mobiquitous 2015  akzeptiert wurde und ein Team vom Know-Center die erfolgreiche wissenschaftliche Arbeit auf der renommierten Konferenz präsentieren wird.

Vollständige Bibliografie:

„An Open Labelled Dataset for Mobile Phone Sensing Based Fall Detection“, A. Wertner, P. Czech, V. Pammer-Schindler.

Das Datenset steht hier zum Download zur Verfügung.

Zurück
Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close