Know-Center gibt auf AI Slam Wissen zum Thema Künstliche Intelligenz weiter

Der Verein AI Styria veranstaltet am 7. Februar den ersten AI Slam Österreichs. AI-Unternehmen präsentieren erfolgreiche Lösungen für Firmen, die gerne mit Künstlicher Intelligenz arbeiten möchten. Auch das Know-Center wird mit Experten vertreten sein.

Selbstfahrende Autos, Smart Homes, schachspielende Roboter oder digitale Assistenzärzte – die Zukunft hat begonnen, Künstliche Intelligenz (KI) ist längst in der Gegenwart angekommen. Mehr noch: Technologie, Genetik und Robotik entwickeln sich immer rasanter, KI wird unser Leben in den kommenden Jahren in (fast) allen Bereichen noch entscheidender prägen, als sie es jetzt schon tut.

Das Problem vor dem viele Unternehmen allerdings noch stehen: Sie wissen nicht genau, wie sie die innovative Technologie gewinnbringend nutzen sollen. Das soll sich am 7. Februar beim österreichweit ersten AI Slam ändern. Worum es geht? Unter dem Slogan „Unternehmen vernetzen sich mit der steirischen AI-Szene“ treffen auf einer Bühne heimische Unternehmen, die konkrete Probleme mit Artificial Intelligence lösen wollen, auf solche, die mit AI bereits erfolgreich arbeiten, wie etwa das Know-Center, Österreichs führendes Forschungszentrum für Data-driven Business.

Tickets und weitere Infos unter www.gscheitsteirisch.ai

Zurück
Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close