Industrial Data Scientist

(m/w), 38,5 Stunden

Sie haben ein Studium einer Ingenieursdisziplin wie Maschinenbau abgeschlossen? Sie kennen, zum Beispiel aus dem Umfeld Modellierung und Statistische Auswertung, mathematisch orientierte Softwaresysteme und Programmiersprachen? Dann brechen Sie mit uns auf zu neuen Horizonten! Steigen Sie ein in die Forschung und Entwicklung der Fabriken von morgen.

Die digitale Transformation der produzierenden Industrie schreitet immer rascher voran. Unter dem Titel Industrie 4.0 werden traditionelle Produktionsverfahren datengetrieben optimiert. Ihr Ingenieurswissen, gepaart mit Ihrer Erfahrung in der Entwicklung und Anwendung von Software und Ihrer Vertrautheit mit statistischen Verfahren macht Sie zum idealen Datenwissenschaftler in diesem Umfeld.

AUFGABENSTELLUNG

Sie werden in unterschiedlichen industriellen Umfeldern von Halbleiterfertigung über Automotive bis zur Pharmazeutik datengetrieben Produktionsprozesse optimieren. Dazu werden Sie mathematisch-statistische Werkzeuge einsetzen und den jeweiligen Anwendungsfall auf Grundlage Ihres Ingenieurswissens analysieren. Im Sinne der anwendungsorientierten Forschung werden Sie immer wieder neue Verfahren entwickeln, um Nutzen in Form konkreter Optimierungserfolge für unsere Partnerunternehmen zu schaffen. Dabei kommunizieren Sie natürlich laufend mit den Fachexperten bei unseren Partnerunternehmen.

Erforderliche Kenntnisse
  • Abgeschlossenes Studium einer Ingenieursdisziplin oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in Analyse- und Modellierungsverfahren
  • Gute statistisch-mathematische Kenntnisse
  • Gute Programmierkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Selbständigkeit
Vorteilhafte Kenntnisse
  • Erfahrung in gängigen Programmiersprachen wie Python oder Java
  • Erfahrung in gängigen Analysewerkzeugen wie Mathlab oder R
  • Erfahrung im Umgang mit verteilten Systemen wie Hadoop
Wir bieten
  • Innovative Aufgabenstellungen im faszinierenden Umfeld von Industrie 4.0
  • Anwendungsorientiere Forschung mit Projektcharakter als Hauptaufgabenbereich
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Junges, dynamisches, kreatives Team
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Vollzeitposition liegt bei 2.332,- Euro brutto pro Monat. Die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung ist vorhanden.

Stellenanzeige auch downloadbar als PDF.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte als E-Mail unter Beilage relevanter Unterlagen an career@know-center.at senden.

Zurück
Kontakt

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close