Data Scientist / Researcher für NLP

m/w, 38.5 h/W

Sie haben bereits gute Kenntnisse und/oder großes Interesse im Bereich der Analyse von natürlichsprachlichen Datensätzen, ein hohes Interesse an Forschung und Entwicklung und arbeiten ausgesprochen gerne in themenübergreifenden Teams? Dann möchten wir Sie kennenlernen!

Gemeinsam mit unseren Partnern aus der Forschung und Industrie arbeiten wir an innovativen Themen rund um Machine Learning, Artificial Intelligence, Natural Language Processing (NLP) und Suchtechnologien. Dabei entwickeln wir langfristige Forschungs- sowie Entwicklungskooperationen und unterstützen unsere Partner bei der Realisierung von einfachen Prototypen bis hin zur Implementierung von vollständigen Kunden-Endlösungen.

Aufgabenstellung

Sie werden in vielen spannenden Forschungsprojekten in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern von der Halbleiterfertigung über Automotive, Energie bis zur Pharmazeutik mitarbeiten. Von Beginn an können Sie die Projekte aktiv mitgestalten, um die wissenschaftlichen Fragestellungen anhand möglichst kreativer Lösungswege zu beantworten. Dazu werden Sie unterschiedliche mathematisch-statistische Werkzeuge einsetzen und die jeweiligen Problemstellungen auf Grundlage Ihres Wissens und Ihrer Erfahrungen untersuchen. Im Sinne der anwendungsorientierten Forschung werden Sie immer wieder neue Analyseverfahren entwickeln, um einen wesentlichen Nutzen in Form konkreter Optimierungserfolge für unsere Forschungs- und Entwicklungspartner zu schaffen.

Erforderliche Kenntnisse
  • Laufendes oder abgeschlossenes Studium der Informatik, Softwareentwicklung, Telematik, Mathematik, Statistik oder ein vergleichbares naturwissenschaftliches/technisches Studium
  • Erfahrung in Analyse- und Modellierungsverfahren
  • Gute statistisch-mathematische Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Programmier- und Skriptsprachen wie Java, Python, R oder Matlab
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
Interesse an
  • Mehrsprachigem/r Textmining / Textanalyse / Natural Language Processing
  • Deep Learning- und anderen Machine Learning-Verfahren
  • Wissenschaftlichem Arbeiten
  • Open-Source, neuen Technologien und Frameworks
  • Umgang mit verteilten Systemen wie Hadoop
Wir bieten
  • Innovative Aufgabenstellungen im faszinierenden Umfeld der angewandten Forschung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Dynamisches, kreatives und multi-kulturelles Team
  • Flexible Arbeitszeit und optimaler Gestaltungsspielraum für die persönliche Work-Life-Balance
  • Angenehmes, informelles, stimulierendes Betriebsklima
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Vollzeitposition (38,5 s/W) liegt bei 2.393,- Euro brutto pro Monat (14-mal jährlich). DIE BEREITSCHAFT ZUR ÜBERZAHLUNG IN ABHÄNGIGKEIT VON QUALIFIKATION UND ERFAHRUNG IST VORHANDEN.

Stellenanzeige auch downloadbar als PDF.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte als E-Mail unter Beilage relevanter Unterlagen an career@know-center.at  senden.

Zurück
Kontakt Karriere