GKMS - Generisches Wissensmanagement System – Fortsetzung

Ziel des Projektes ist der Entwurf und die Teilrealisierung eines Information-Warehouse für den internen Gebrauch in kleinen und mittleren Unternehmungen (KMUs) unter Berücksichtigung von Wissensmanagementaspekten: Informationen unterschiedlichsten Typs, wie E-Mails, Dokumente aus Office Anwendungen (Angebote, Wartungsverträge, ...) und Stammdaten der Firma sollen einheitlich strukturiert abgelegt, in Kontext zueinander gebracht und durch ein „Portal“ zugänglich gemacht werden. Die im System vorhandenen Informationen werden inhaltlich erschlossen und durch die Extrahierung von Metainformationen wird eine einheitliche, komfortable Suche im gesamten Dokumentenbestand ermöglicht. Eine kontextualisierte Zusammenstellung der auf die Suchanfrage erhaltenen Informationen kann helfen, Wissensaufbau und -transfer zu vereinfachen. Da es sich bei den Informationen zu einem großen Teil um kundenrelevante Daten handelt, untersuchen wir auch die Zusammenhänge zu Customer Relationship Management Systemen.

Im Rahmen der Fortsetzung des Projekts GKMS wurden die Module Dokumentations-Datenbank, Wartungsverträge und ein System zur Aufgabenverwaltung in Form von Web-Interfaces implementiert.

Zusammenfassung (PDF):
2003_MgmtSum_GKMS_DE.pdf 354,34 kB

Kontakt Karriere

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close