Unsere Highlights

Basierend auf Wissenstechnologien entwickelt das Know-Center intelligente Apps, Anwendungen und Systeme, die in bestehende IT-Infrastrukturen oder Produkte einfach integrierbar sind

Projekte

Organic.Lingua

EU-Projekt 2011

Organic.Lingua ist ein internationales ICT PSP Projekt mit dem Ziel, automatisiert Lerninhalte zum Thema 'Biologische Landwirtschaft und Agrarökologie' zu erstellen und in insgesamt 9 verschiedene Sprachen zu übersetzen. Das Projekt baut auf dem Organic.Edunet Portal auf. Das Organic.Edunet Portal verwendet einen verteilten, Standard-basierten Ansatz der Erstellung und Erweiterung von Lerninhalten…

DYONIPOS

Nationales Projekt 2007

Inhaltlich geht es in DYONIPOS um die auf Basis semantischer Technologien gestützte Optimierung der Modellierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen. Der Bereich Wissensmanagement des Know-Center befasst sich in Dyonipos intensiv mit der Nutzung von Anwenderinteraktionen zur Analyse und Identifikation der aktuellen Arbeitsaktivität innerhalb von Prozessen. Als Folge jener Analyse und Identifikation…

Semantische Analyse von Social Software Umgebungen mit multimedialem Inhalt (SASU)

Kplus-Projekt 2007

Ziel von SASU war es, aus den verfügbaren Resourcen in einer online Social Software Umgebung mit multimedialem Inhalt (für den Prototyp: Flickr) Strukturen zu generieren die automatische Beschlagwortung von neuem Material ermöglichen. Die generierten Strukturen sind eine Bildähnlichkeitsdatenbank, Termnetze basierend auf WordNet und auf statistischer Verteilung von Tags und ein…

Untersuchung der semantischen Qualität von kollaborativ erstelltem Wissen

Kplus-Projekt 2007

Kollektive Intelligenz ist eines der Schlagworte im Web 2.0. Sowohl Folksonomies - kollaborativ erstellte Beschreibungen verschiedener Ressourcen – als auch die Online-Enzyklopädie Wikipedia verdanken ihren Erfolg einer großen Community, die Information und Wissen in diesen Strukturen erstellt und wartet. Während in solchen Communities ein hohes Potential an Arbeitsleistung, im Vergleich…

CDS Prozess-basierte Produktivitätsumgebung

Kplus-Projekt 2006

Das Prozess-orientierte Wissensmanagement beschäftigt sich mit der Analyse, Modellierung, Verbesserung und Einführung von wissensbasierten Geschäftsprozessen in Unternehmen. Im Zuge des 2005 durchgeführten Kooperationsprojektes mit CONCEPT Data Systems (CDS) wurden zunächst verschiedene Analysen auf Basis von Interviewdaten durchgeführt. Basierend auf den hierbei gewonnen Erkenntnissen wurden dann die Prozesse der Softwareentwicklung und…

Ontology Learning

Kplus-Projekt 2006

Innovative semantische Technologien unterstützen neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Informationssystemen, die nicht bloß aufgrund syntaktisch zusammengefügter Elemente sondern mit Blick auf die semantische Bedeutung der Information erfolgt. Derartige Systeme unterstützen eine inhaltsorientierte Suche, erlauben eine vereinfachte Zusammenarbeit komplexer webbasierter Dienste sowohl im Hinblick auf menschliche Interaktion als auch zur Unterstützung…

SemaTech

Kplus-Projekt 2005

Die Modellierungen von Domänenwissen in der Form von Ontologien ist ein aktueller Trend im Wissensmanagement. Diese Modellierung passiert allerdings oft unabhängig von denen in der Datenbasis eines Unternehmens vorhandenen Dokumenten. Dabei könnte gerade die Verbindung zwischen dem Datenbestand und einer externen Wissensrepräsentation (wie z.B. einer Ontologie) zusätzlichen Mehrwert für Suche…

WINform - Wissensbasiertes Informationssystem

Kplus-Projekt 2004

Der [micro]electronic cluster ist ein Netzwerk aus verschiedensten Betrieben, Ausbildungsreinrichtungen und Forschungszentren im Umfeld der Mikroelektronik und Elektronik. WINform ist ein vom Kärntner Wirtschaftsförderungsfond (KWF) gefördertes Projekt. Das Know-Center, beauftragt durch den [micro]electronic cluster, übernimmt dabei die Rolle des Wissensmanagement- und Technologie-Beraters. Ziel von WINform ist es, die zwischenbetriebliche Zusammenarbeit…

Wissensbilanz am Know-Center

Kplus-Projekt 2004

Ziel der Entwicklung und Umsetzung unserer unternehmensinternen Wissensbilanz ist es einerseits diesbezügliche Erfahrungen zu sammeln, andererseits ein Instrument zur Verfügung zu haben, das der internen Kommunikation, der externen Berichterstattung sowie der strategischen Steuerung dient. Nachdem das Instrument mit Ende 2001 entwickelt worden war, wird es seitdem umgesetzt. Die Umsetzung erfolgt…

Kontakt

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close