Unsere Highlights

Basierend auf Wissenstechnologien entwickelt das Know-Center intelligente Apps, Anwendungen und Systeme, die in bestehende IT-Infrastrukturen oder Produkte einfach integrierbar sind

Projekte

WIQ-EI: Web Information Quality Evaluation Initiative

EU-Projekt 2011

Die Mission von WIQ-EI ist die Entwicklung von Mechanismen zur Qualitätsschätzung von textuellen Webdokumenten und die Evaluierung dieser Mechanismen hinsichtlich ihrer Effektivität und Effizienz. Dies wird auf globaler Ebene durchgeführt durch den Austausch von Forscher zwischen renommierten Organisationen aus europäischen Ländern und Drittländern, die Expertisen in themenrelevanten Bereichen aufweisen. Die Motivation von…

Organic.Lingua

EU-Projekt 2011

Organic.Lingua ist ein internationales ICT PSP Projekt mit dem Ziel, automatisiert Lerninhalte zum Thema 'Biologische Landwirtschaft und Agrarökologie' zu erstellen und in insgesamt 9 verschiedene Sprachen zu übersetzen. Das Projekt baut auf dem Organic.Edunet Portal auf. Das Organic.Edunet Portal verwendet einen verteilten, Standard-basierten Ansatz der Erstellung und Erweiterung von Lerninhalten…

STELLAR NoE

EU-Projekt 2009

STELLAR ist ein von der EU gefördertes Network of Excellence (NoE). Das Ziel dieses Kompetenznetzwerkes ist es, das multidisziplinäre Fachgebiet des technologiegestützten Lernens (Technology Enhanced Learning – TEL) zu einen und zu festigen. Das Know-Center ist dabei involviert ... in die Identifikation der wichtigsten Fragestellungen in der Forschung (grand research…

Community Knowledge and Modelling Support Services

COMET-Projekt 2009

In sozialen Tagging Umgebungen stellen typischerweise viele Benutzer Inhalte (News, Blogs, Bilder, Videos, wissenschaftliche Referenzen etc.) zur Verfügung und verschlagworten sowohl eigene als auch anderer Leute Beiträge. Daraus entstehenden Datenstrukturen, die BenutzerInnen, Inhalte und Tags verbinden, werden auch Folksonomies genannt.Die Idee des Semantic Web ist, Inhalte in eindeutiger und maschinenlesbarer…

Information Diffusion

COMET-Projekt 2009

Das Ziel der Projektaktivitäten 2009 war es Mechanismen von „Viralen“ Marketing-Kampagnen zu identifizieren und zu nutzen, die zur Erhöhung der Sichtbarkeit der Angebote der Partnerunternehmen beitragen sollten. Dazu sollten in einem ersten Schritt die Bestandteile der Angebote identifiziert werden, die in der Kampagne hervorzuheben waren. In einem zweiten Schritt sollte…

DYONIPOS

Nationales Projekt 2007

Inhaltlich geht es in DYONIPOS um die auf Basis semantischer Technologien gestützte Optimierung der Modellierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen. Der Bereich Wissensmanagement des Know-Center befasst sich in Dyonipos intensiv mit der Nutzung von Anwenderinteraktionen zur Analyse und Identifikation der aktuellen Arbeitsaktivität innerhalb von Prozessen. Als Folge jener Analyse und Identifikation…

Software Reuse

Kplus-Projekt 2005

Ziel des Projekts war es den internen Wissensaustausch in einem kleinen Software Entwicklungsunternehmen zu analysieren und daraus Vorschläge für die Verbesserung abzuleiten. Davon betroffen waren insbesondere die beiden Bereiche Softwareentwicklung und Kundensupport. Es kamen drei Analyseinstrumente zum Einsatz: KnowFlow zur Analyse von Wissensaustausch inenrhalb und zwischen Geschäftsprozessen, die Critical Incident…

EWM-Guide

Kplus-Projekt 2004

Das Ziel des Projekts besteht in der Synthese der bis dato gemachten Erfahrungen bei der Einführung von Wissensmanagement in ein einheitliches Framework, in welchem der Einführungsprozess von Wissensmanagement, wie er am Know-Center durchgeführt wird, beschrieben wird. Hierzu gehört die Erstellung von Handlungsanweisungen aus den erarbeiteten Methoden (z.B. B-KIDE, AD-HOC), die…

QKnow

Kplus-Projekt 2003

Ziel dieses Projektes ist die Identifikation und technologische Unterstützung von Wissensprozessen im Unternehmen Hyperwave auf Basis von bereits modellierten Geschäftsprozessen (nach ISO9001:2000). Ausgehend von einer umfassenden Analyse von organisatorischen Geschäftsprozessen wird ein Konzept für die Ausgestaltung eines neuen Intranets erstellt. Im Zuge des Projektes wird ausserdem eine prototypische Lösung für…

onAIR- APA Intelligent Retrieval - Umsetzung

Kplus-Projekt 2002

APA-DeFacto bietet den direkten Recherchezugriff auf Medien-, Fach- und Spezialdatenbankbestände an. Damit sind Recherchen nach Medienberichten bis 1990 zurück möglich. Oder nach tagesaktuellen Firmenprofilen und Bonitätsauskünften. Die APA-OnlineManager-Software gewährleistet allen Anwendern effizientes und einfaches Recherchieren in über 12 Mio. Dokumenten. Über die DeFacto-Suchmaschine stehen den Kunden die Datenbanken auch über…

DocClass - Marktstudie zur Dokumentenklassifizierung

Kplus-Projekt 2002

Das Projekt KnowClass 2002 vergleicht ausgewählte Produkte zur Dokumentklassifizierung im Hinblick auf den Einsatz in einem Knowledge Management System. Dabei werden Teilaspekte für eine erfolgreiche Integration definiert und evaluierbare Eigenschaften zugewiesen. Die Eigenschaften gruppieren sich zu nicht meßbaren und meßbaren Kriterien welche mit verschiedenen Teilaspekten korrelieren. Die meßbaren Kriterien werden…

WebRat- Interaktive Durchführung und Visualisierung von Webabfragen

Kplus-Projekt 2002

Im Projekt "WebRat" wurde basierend auf den in verschiedenen anderen Projekten gewonnenen Erfahrungen in den Bereichen Retrieval und Visualisierung ein Konzept und ein Prototyp für die interaktive Durchführung und Visualisierung von Webabfragen entwickelt. Entsprechend dem Stand der Technik bietet das offene Retrieval- und Visualisierungsframework "WebRat" die Abfrage mehrerer Datenquellen und…

Kontakt

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close