Unsere Highlights

Basierend auf Wissenstechnologien entwickelt das Know-Center intelligente Apps, Anwendungen und Systeme, die in bestehende IT-Infrastrukturen oder Produkte einfach integrierbar sind

Projekte

MIRROR – Reflektierendes Lernen an der Arbeit

EU-Projekt 2010

MIRROR wird das Lernen von eigenen Erfahrungen, sowie von Erfahrungen anderer, ermöglichen. Dr. Stefanie Lindstaedt vom Know-Center hat die wissenschaftliche Leitung dieses neuen innovativen Projektes übernommen.MIRROR ist ein von der EU gefördertes Projekt im Bereich Technologieunterstütztes Lernen. Es dauert vier Jahre (Juli 2010 – Juni 2014) und verfügt über ein…

User context lifecycle in a large real-world learning environment

COMET-Projekt 2009

TDSP/I2F ist Anbieter eines umfassenden Ausbildungsprogramms, das zum Teil über ein eLearning-System zugreifbar ist. Das System bietet die üblichen eLearning Funktionen (Verwaltung von Inhalten und Lernern, Diskussionsforum etc.) und ist im Zuge des Projekts um zusätzliche Services erweitert worden (z.B. Blogs, Webcasts). Das Projektergebnis ist ein prototypisches System zur Vermittlung…

DYONIPOS

Nationales Projekt 2007

Inhaltlich geht es in DYONIPOS um die auf Basis semantischer Technologien gestützte Optimierung der Modellierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen. Der Bereich Wissensmanagement des Know-Center befasst sich in Dyonipos intensiv mit der Nutzung von Anwenderinteraktionen zur Analyse und Identifikation der aktuellen Arbeitsaktivität innerhalb von Prozessen. Als Folge jener Analyse und Identifikation…

TDSP/I2F Vista IC3

Kplus-Projekt 2007

TDSP/I2F und das Know-Center planen für das diesjährige Projekt gemeinsam zu erforschen, wie bestehende Lernmaterialien für Windows XP an die Anforderungen von Windows Vista angepasst warden können. Es sind hierfür einige Randbedingungen zu beachten. Zunächst muss erkundet warden, wie sich die Zertifiziertungsprogramme für IC3 (Inter & Computing Core Certification), MOS…

Storage & Retrieval Framework für semantische Daten

Kplus-Projekt 2007

Die Palette der Brockhaus-Produkte in elektronischer Form basiert auf Technologien für die effiziente Verwaltung großer Text- und Medienmengen und auf komplexen, Volltext-basierten Suchverfahren. In den letzten Jahren ist die in der Umsetzung verwendete Software-Architektur, nicht zuletzt durch zahlreiche Aktivitäten im Online-Bereich, stark erweitert und heterogenisiert worden. Für die Zukunft ist…

MOS Expert 2005

Kplus-Projekt 2005

Das Kooperationsprojekt von TDSP/Institut 2F und dem Know-Center, Graz ist eine Fortführung und Weiterentwicklung der Arbeiten aus den Jahren 2001 bis 2004: Die kollaborative Entwicklung von qualitativ hochwertigen, umfassenden Kursen auf Basis von Blended Learning. Der Schwerpunkt des Projekts 2005 war es, die zertifizierten Experten-Ausbildungswege für die Office Applikation Microsoft…

eLearning als Ergänzung zu traditionellen Methoden der EDV-Ausbildung

Kplus-Projekt 2003

Das Kooperationsprojekt von TDSP/I2F und dem Know-Center, Graz ist eine Fortführung der Arbeiten aus den Arbeiten 2001 und 2002: Die Entwicklung von TDSP/I2F hin in Richtung eines Anbieters von qualitativ hochwertigen, umfassenden Kursen auf Basis von Blended Learning soll in der Zusammenarbeit weiter ausgebaut und gefestigt werden. Das Projekt 2003…

eLearning Innovation

Kplus-Projekt 2003

In den letzten Jahren haben auf dem eLearning Markt Standards zu-nehmend an Bedeutung gewonnen, die bei der Erstellung, Verwaltung und Anwendung von eLearning Inhalten Unterstützung bieten sollen. Zu diesen Standards gehören die Industriestandards von AICC (Avia-tion Industry CBT Committee) und ADL/SCORM (Advanced Distributed Learning/Sharable Content Object Reference Model). Das Know-Center,…

V-Markt- Bedarfsanalyse für visuelle Zugangssysteme zu komplexen Wissensräumen

Kplus-Projekt 2003

Die in den letzten Jahren stark zunehmende Komplexität von Informations- und Wissensräumen stellt heutzutage völlig neue Anforderungen an deren Erforschung. Visuelle Zugangsysteme bieten in diesem Bereich vielversprechende Erforschungsmöglichkeit. Prototypisch wurden oben genannte Probleme im WebRat Projekt 2002 umgesetzt. Anhand der Anzahl an Publikationen und Nachfragen seitens wirtschaftlicher Partner zeigt sich…

InfoSky: Visualisierung von hierarchischen Wissensräumen

Kplus-Projekt 2002

Unter Verwendung gängiger Methoden zur Navigation und Visualisierung ist die Identifikation von Trends, Beziehungen und Ähnlichkeiten zwischen Dokumenten oder Suchresultaten in großen Wissensräumen problematisch. Wissensmanagement-Systeme verwalten Dokumente meist in Hierarchien, welche noch weniger zur explorativen Analyse in Standard-Benutzerumgebungen geeignet sind und fügen damit der Problematik eine weitere Ebene an Komplexität…

Kontakt

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close