Unsere Highlights

Basierend auf Wissenstechnologien entwickelt das Know-Center intelligente Apps, Anwendungen und Systeme, die in bestehende IT-Infrastrukturen oder Produkte einfach integrierbar sind

Projekte

Organic.Lingua

EU-Projekt 2011

Organic.Lingua ist ein internationales ICT PSP Projekt mit dem Ziel, automatisiert Lerninhalte zum Thema 'Biologische Landwirtschaft und Agrarökologie' zu erstellen und in insgesamt 9 verschiedene Sprachen zu übersetzen. Das Projekt baut auf dem Organic.Edunet Portal auf. Das Organic.Edunet Portal verwendet einen verteilten, Standard-basierten Ansatz der Erstellung und Erweiterung von Lerninhalten…

DIVINE

Nationales Projekt 2011

Content providers und Analysten sind zunehmend darauf hingewiesen verschiedene Datenquellen zu kombinieren um damit umfassende, aktuelle und verlinkte Informationsräumen aufzubauen. Methoden zur Integration und Verfolgung der Evolution der Datenquellen sind ausschlaggebend um dieses Ziel zu erreichen. DIVINE konzentriert sich auf die Entwicklung solcher Methoden, wo im Zentrum eine Seed-Ontologie steht,…

Dynamic work-integrated authoring services for contextualized learning and collaboration

COMET-Projekt 2009

In diesem Projekt sind die stets dynamischer werdenden Wissensquellen und –strukturen in Organisationen behandelt worden. Die planvolle, strukturierte Erstellung von Inhalten wird zunehmend nicht mehr von professionellen Redakteuren und Wissensingenieuren (Knowledge Engineers) durchgeführt. Die Erstellung wird vielmehr von den Domänenexperten einer Organisation beziehungsweise zunehmend während der Interaktion mit Kunden durchgeführt.…

MATURE – Continuous Social Learning in Knowledge Networks

EU-Projekt 2008

MATURE ist ein großes “Integrated Project”, das zum Teil unter dem Framework 7 der Europäischen Union gefördert wird. Zwölf europaweit führende Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen aus fünf europäischen Ländern arbeiten gemeinsam auf dem Gebiet „Technology Enhanced Learning (TEL)”. Das Know-Center nimmt an diesem Projekt als assoziierter Partner teil. Das Knowledge Management…

RAVEN

Nationales Projekt 2008

RAVEN (Relation Analysis and Visualization for Evolving Networks) kombiniert verteilte Informationen auf Dateiebene mit Applikationsdaten aus Unternehmensportalen um aus Informationsbeständen einer Organisation ein umfassendes semantisches Repository aufzubauen. Soziale Aspekte werden berücksichtigt indem Benutzer ihre nicht-vertrauliche Informationen in das Repository veröffentlichen und indem Microformat- und RDF-Annotationen aus den Dokumenten extrahiert werden.…

DYONIPOS

Nationales Projekt 2007

Inhaltlich geht es in DYONIPOS um die auf Basis semantischer Technologien gestützte Optimierung der Modellierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen. Der Bereich Wissensmanagement des Know-Center befasst sich in Dyonipos intensiv mit der Nutzung von Anwenderinteraktionen zur Analyse und Identifikation der aktuellen Arbeitsaktivität innerhalb von Prozessen. Als Folge jener Analyse und Identifikation…

KnowFlow

Kplus-Projekt 2005

Im Projekt KnowFlow wurden zwei Werkzeuge zur geschäftsprozessbasierten Wissensflussanalyse in Organisationen entwickelt. KnowFlow Web ermöglicht die dynamische, geschäftsprozess-basierte Erhebung von wissensflussrelevanten Dimensionen einer Organisation. Dieses web-basierte Werkzeug erlaubt, es einen komplizierten Interviewprozess über ein dynamisches Web-Interface standortungebunden abzuwickeln. Die hierbei erhobenen Daten bilden dann die Grundlage für die Auswertungen des…

Software Reuse

Kplus-Projekt 2005

Ziel des Projekts war es den internen Wissensaustausch in einem kleinen Software Entwicklungsunternehmen zu analysieren und daraus Vorschläge für die Verbesserung abzuleiten. Davon betroffen waren insbesondere die beiden Bereiche Softwareentwicklung und Kundensupport. Es kamen drei Analyseinstrumente zum Einsatz: KnowFlow zur Analyse von Wissensaustausch inenrhalb und zwischen Geschäftsprozessen, die Critical Incident…

EWMS - Einführung eines Wissensmanagementsystems im Know-Center

Kplus-Projekt 2002

Ziel dieses Projektes ist es, das Wissensmanagementsystem Hyperwave im Know-Center einzuführen und bestehende IT-Infrastruktur damit zu ersetzen. Das Projekt berücksichtigte sowohl technische, kulturelle als auch organisatorische Faktoren, die bei der Einführung derartiger Systeme berücksichtigt werden müssen. Auf Basis dieses Systems wurde eine Plattform geschaffen, die es dem Know-Center ermöglicht mit…

KMIntro - Einführung von Wissensmanagement

Kplus-Projekt 2002

Ziele dieses multilateralen Kooperationsprojektes sind die systematische Aufbereitung des Themas Wissensmanagement, die Sammlung von erprobten Argumentationslinien zur Überzeugung des Top-Managements und die Entwicklung einer Methodik für die Einführung von Wissensmanagement in unterschiedliche Organisationen anhand von Case Studies bei Hyperwave und Leykam. Hierbei werden human-orientierte, organisatorische, als auch technologische Wissensmanagement-Maßnahmen gleichberechtigt…

eLearning in der betrieblichen Weiterbildung bei Magna

Kplus-Projekt 2002

Die berufliche Weiterbildung ist in einem Großunternehmen wie Magna Steyr eine Herausforderung mit zunehmender Wichtigkeit. Die Anforderungen an die Mitarbeiter und im Speziellen an die Wissensarbeiter verändern sich kontinuierlich. Der Bedarf an Aus- und Weiterbildung wird dabei von verschiedenen strategischen Ebenen angemeldet. Die Unternehmensgröße und die damit verbundene Komplexität der…

Semantic Web

Kplus-Projekt 2001

Ziel dieses Projekts ist eine Markt- und Entwicklungsstudie über neueste Webtechnologien (Web-Services, Semantic Web, UDDI, RDF, OIL, DAML) zu erstellen. Damit wird der Projektpartner in die Lage versetzt, die eigene strategische Ausrichtung (z.B. bezüglich zu erschließender Märkte oder neuer Anwendungsbereiche) unter Berücksichtigung derartiger Entwicklungen durchzuführen. Im Rahmen des Projekts werden…

Studie "Evaluation Internet-basierter Kooperationsformen"

Kplus-Projekt 2001

Das Projekt "Evaluation Internet-basierter Kooperationsformen" gliedert sich in die folgenden drei thematische Teile: Teil 1: Klassifizierung von internet-basierten Kooperationsformen und Evaluation synchroner, internet-basierter Kooperationsformen. Hier wird eine Marktübersicht über aktuelle internet-basierte Kooperations-, Kommunikations- und Koordinierungssysteme mit Zusammenfassung der Kernfunktionalitäten präsentiert. Ein Vergleich und die Gegenüberstellung von marktrelevanten Systemen zur Unterstützung…

DocClass - Hierarchische Dokumentklassifikation

Kplus-Projekt 2001

Die Klassifikation von Dokumenten basierend auf deren textuellen Inhalt ist das Hauptziel des Projektes Dokumentklassikation. Der entwickelte Prototyp analysiert eine vorhandene hierarchische Ablagestruktur und extrahiert dabei die wichtigsten Schlüsselwörter um neue Dokumente richtig in die Ablagestruktur einzuordnen. Die Visualisierung der Ablagestruktur im "KnowledgeScope" basiert ebenfalls auf diesen extrahierten Schlüsselwörtern. Der…

Kontakt

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close