Unsere Highlights

Basierend auf Wissenstechnologien entwickelt das Know-Center intelligente Apps, Anwendungen und Systeme, die in bestehende IT-Infrastrukturen oder Produkte einfach integrierbar sind

Projekte

Interne Suchlösung

Nationales Projekt 2012

Das Know-Center verwendet als einfach zu bedienende Content Management Solution ein Netzlaufwerk um alle Dokumente abzulegen. Damit dieser Dokumentenbestand mit ca. 90.000 Dokumenten durchsuchbar ist, wurde eine Suchlösung basierend auf Knowminer Komponenten entwickelt. Die Suche kann über ein einfaches Web Frontend eingegeben werden. Zusätzlich zur Volltextsuche können noch weitere Metadaten…

Visualisierung Semantischer Graphen

COMET-Projekt 2012

Der Projektpartner m2n arbeitet mit großen semantischen Graphen (Ontologien) und benötigt daher eine intuitive, skalierbare Web-basierte visuelle Komponente, die interaktive Navigation und Erforschung solcher Graphen unterstützt. Im Projekt wird zusammen mit m2n eine detaillierte Erhebung der Anforderungen aus der Benutzersicht durchgeführt. Darauf aufbauend wir eine flexiblen Web-basierte Softwarearchitektur entworfen, die…

WIQ-EI: Web Information Quality Evaluation Initiative

EU-Projekt 2011

Die Mission von WIQ-EI ist die Entwicklung von Mechanismen zur Qualitätsschätzung von textuellen Webdokumenten und die Evaluierung dieser Mechanismen hinsichtlich ihrer Effektivität und Effizienz. Dies wird auf globaler Ebene durchgeführt durch den Austausch von Forscher zwischen renommierten Organisationen aus europäischen Ländern und Drittländern, die Expertisen in themenrelevanten Bereichen aufweisen. Die Motivation von…

Visuell unterstütztes Ontology Alignment

COMET-Projekt 2010

Ziel dieses in Kooperation mit MIMOS durchgeführten Projektes ist es, semi-automatische Methoden zur Ontologiemediation zu entwickeln. Duch diese Methoden sollen entsprechende Konzepte aus verschiedenen Ontologien miteinander verknüpft werden um Interoperabilität zwischen diesen Ontologien zu schaffen. Semantic Mediation Tool (SMT) Prototyp ist ein Client-Server Softwaresystem, bei dem die Serverkomponente die Algorithmen für…

Topic Seismograph

COMET-Projekt 2010

Der User Generated Content (UGC) Seismograph Projekt zielt darauf ab, für Kabel-TV Wien, ein lokaler Informationsanbieter, ein Pilot-System für die Analyse von UGC mit regionalem Fokus stellen. Im Rahmen des Projektes wurde eine Reihe von Web-Quellen, z. B. Standard-Online und ORF Online durchsucht und analysiert, wobei der Fokus auf Kommentare…

Extraction and Analysis of Semantic Patterns in Knowledge Repositories

COMET-Projekt 2010

Das Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines integrierten, flexiblen Systems zur Unterstützung von der Suche und Analyse von heterogenen, semantisch integrierten Patent-Datenbanken. Das-System sollte eine Vereinfachung und Beschleunigung der Suche nach Informationen und Prozesse bieten sowohl automatisch als auch visuell mittels Analyse unterstützt werden. Auf diese Weise wird eine…

User Context Detection and Attention Metadata Extraction

COMET-Projekt 2009

Ein User Context beschreibt das Umfeld, in der sich der Anwender eines Computersystems aktuell befindet (z.B. aktuelle Aufgabe, geöffnete Dokumente, Arbeitsumfeld, usw.). User Context wird in User Context Modellen formal beschrieben und in User Profilen gespeichert. Anwendungen des User Contexts finden sich zum Beispiel in kontextbasiertes Retrieval, Context-adaptiven Systemen, oder…

Service-Orientierte Architekturen für Suche und Navigation in heterogenen Ablagestrukturen

COMET-Projekt 2009

Ziel des Projektes war es, eine graphische Applikation zu entwickeln, die es einem Benutzer erbaubt, schnell und intuitiv Einblick in seinen Datenbestand bekommen. Dazu wurde eine Reihe von neuen Visualisierungen umgesetzt. Die Daten für diese Visualisierung werden vom KD-Service Prozess zur Verfügung gestellt. Dieser Backend Prozess musste um zahlreiche Facetten…

Extraktion und Analyse von semantischen Mustern in Wissensablagestrukturen

COMET-Projekt 2009

Zielsetzung des Projektes ist die Entwicklung eines integrierten, flexiblen Systems zur Unter-stützung des Dokumentrecherche- und Analyseprozesses unter Einbindung semantisch konsolidierter, heterogener Quellen. Das System soll eine Vereinfachung und Beschleunigung der Rechercheprozesse bewirken sowie automatische Analyseverfahren und visuelle Analysewerk-zeuge anbieten und so zu einer erheblichen Effizienzsteigerung bei den Geschäftsprozessen führen. Technisch…

Themenseismograph

COMET-Projekt 2009

Das Themenseismograph Projekt für Kabel TV Wien, ein lokaler Informationsanbieter für elektronishce Medien in Wien, beinhaltet ein Pilotsystem zur Analyse von User Generated Content (UGC) im Web mit regionalem Fokus. Im Zuge des Projektes wurden verschiedene Web Quellen, wie z.B. Standard Online und ORF Online, abgegriffen und analysiert. Vorzüglich wurden…

MATURE – Continuous Social Learning in Knowledge Networks

EU-Projekt 2008

MATURE ist ein großes “Integrated Project”, das zum Teil unter dem Framework 7 der Europäischen Union gefördert wird. Zwölf europaweit führende Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen aus fünf europäischen Ländern arbeiten gemeinsam auf dem Gebiet „Technology Enhanced Learning (TEL)”. Das Know-Center nimmt an diesem Projekt als assoziierter Partner teil. Das Knowledge Management…

APA Labs: Homogenisierte Zugänge zu Medienwelten

Kplus-Projekt 2007

Die Austria Presse Agentur (APA) verfügt über eine Palette verschiedener Dienstleistungen im Medienbereich. Dazu zählen beispielsweise die vielfältigen Suchmöglichkeiten über PowerSearch sowie die Bereitstellung individueller Informationsdienste wie z.B. Pressespiegeln, Medienresonanz und Nachrichtendiffusionsanalysen. Jede dieser Medienwelten bietet unterschiedliche Typen von Wissen an und stehen jedoch über Einzelnachrichten immer in Beziehung zu…

DYONIPOS

Nationales Projekt 2007

Inhaltlich geht es in DYONIPOS um die auf Basis semantischer Technologien gestützte Optimierung der Modellierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen. Der Bereich Wissensmanagement des Know-Center befasst sich in Dyonipos intensiv mit der Nutzung von Anwenderinteraktionen zur Analyse und Identifikation der aktuellen Arbeitsaktivität innerhalb von Prozessen. Als Folge jener Analyse und Identifikation…

Konzeption eines High Performance Workplace (HPW)

Kplus-Projekt 2007

Ziel im Projekt war es, eine Portallösung für den Geschäftsbereich Business Solutions der Telekom Austria zu konzipieren. Diese Lösung soll allen Mitarbeitern der Business Solutions (> 550 Mitarbeiter) einen zentralen Zugang zu den für die Durchführung ihrer Tätigkeiten im Salesprozess (Presales, Sales/Vertrieb, Fulfillment) nötigen Informationen bieten. Basierend auf einer ersten…

Storage & Retrieval Framework für semantische Daten

Kplus-Projekt 2007

Die Palette der Brockhaus-Produkte in elektronischer Form basiert auf Technologien für die effiziente Verwaltung großer Text- und Medienmengen und auf komplexen, Volltext-basierten Suchverfahren. In den letzten Jahren ist die in der Umsetzung verwendete Software-Architektur, nicht zuletzt durch zahlreiche Aktivitäten im Online-Bereich, stark erweitert und heterogenisiert worden. Für die Zukunft ist…

Kontakt

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close