Unsere Highlights

Basierend auf Wissenstechnologien entwickelt das Know-Center intelligente Apps, Anwendungen und Systeme, die in bestehende IT-Infrastrukturen oder Produkte einfach integrierbar sind

Projekte

EEXCESS - Enhancing Europe’s eXchange in Cultural Educational and Scientific Resource

EU-Projekt 2013

EEXCESS’ vision is to unfold the treasure of cultural, scientific and educational long-tail content for the benefit of all users and to improve the interconnectedness between these three domains. For unfolding this treasure, EEXCESS focuses on the simple principle of bringing the content to the user, instead of brining the…

Know Center Webseite Visualisierung

Nationales Projekt 2012

Mit diesem Projekt haben wir Teile unserer Website erneuert. Ein wichtiger Teil davon ist die automatische Generierung der Seiten basierend auf unserer Datensammlung. Dies inkludiert die Bereiche „Downloads“, „Partner“, „Publikationen“, „Vorträge“, „Dissertationen“ und „Mitgliedschaften“. Für alle Kategorien gibt es eine Übersichtsseite um einen Überblick über alle Einträge zu erhalten. Auch…

Semantic Integration of Knowledge Bases

COMET-Projekt 2010

Die zunehmende Verfügbarkeit von offenen Quellen im World Wide Web (WWW) konfrontiert die Hersteller von enzyklopädischen Inhalten mit neuen Herausforderungen. Die Qualität der kommerziell erzeugten und aktualisierten Inhalte ist nach wie vor ein Alleinstellungsmerkmal. Doch mit dem Aufkommen des semantischen Web und Web 2.0 erwarten Anwender Inhalte, welche in anderen…

Dynamic work-integrated authoring services for contextualized learning and collaboration

COMET-Projekt 2009

In diesem Projekt sind die stets dynamischer werdenden Wissensquellen und –strukturen in Organisationen behandelt worden. Die planvolle, strukturierte Erstellung von Inhalten wird zunehmend nicht mehr von professionellen Redakteuren und Wissensingenieuren (Knowledge Engineers) durchgeführt. Die Erstellung wird vielmehr von den Domänenexperten einer Organisation beziehungsweise zunehmend während der Interaktion mit Kunden durchgeführt.…

User context lifecycle in a large real-world learning environment

COMET-Projekt 2009

TDSP/I2F ist Anbieter eines umfassenden Ausbildungsprogramms, das zum Teil über ein eLearning-System zugreifbar ist. Das System bietet die üblichen eLearning Funktionen (Verwaltung von Inhalten und Lernern, Diskussionsforum etc.) und ist im Zuge des Projekts um zusätzliche Services erweitert worden (z.B. Blogs, Webcasts). Das Projektergebnis ist ein prototypisches System zur Vermittlung…

Knowledge Extraction from Community Based Multimodal Repositories

COMET-Projekt 2009

In sozialen Tagging Umgebungen stellen typischerweise viele Benutzer Inhalte (News, Blogs, Bilder, Videos, wissenschaftliche Referenzen etc.) zur Verfügung und verschlagworten sowohl eigene als auch anderer Leute Beiträge. Daraus entstehenden Datenstrukturen, die BenutzerInnen, Inhalte und Tags verbinden, werden auch Folksonomies genann. Die Idee des Semantic Web ist, Inhalte in eindeutiger und…

Knowledge Transfer towards Industry

COMET-Projekt 2009

Das Know-Center verfolgt das strategische Ziel neueste Entwicklungen im Bereich Wissensmanagement und Wissenstechnologien seinen Partnern, aber auch der österreichischen Wirtschaft im Allgemeinen näher zu bringen. Die ist auch Gegenstand des vorliegenden Projekts. In erster Linie aus der engen und intensiven Zusammenarbeit mit den Partnern erschließen sich Themen, die für die…

Semantische Integration von Wissensbasen

COMET-Projekt 2009

Anbieter von enzyklopädischen Inhalten werden durch die zunehmende Verfügbarkeit von offenen Quellen im Worldwide Web vor neue Herausforderungen gestellt. Die Qualität kommerziell generierter und aktualisierter Inhalte bleibt weiterhin ein Alleinstellungsmerkmal. Jedoch erwarten Anwender im Zeitalter von Web 2.0 und Semantic Web eine Vernetzung von Inhalten mit anderen bekannten Quellen und…

iMarket 2007

Kplus-Projekt 2007

Web 2.0, Social Software, Collective Intelligence und Serviceorientierung sind große Trends in der Entwicklung des „neuen Web". Sie eröffnen neue Möglichkeiten für die Entwicklung, Nutzung und Anwendung von Inhalten und Services aller Art. In diesem Projekt sollen diese neuen Technologien auf das Thema Innovationsmanagement angewendet werden. In den Projekten Neurovation…

APOSDLE – Eine neue Art zu Arbeiten, Lernen und Kommunizieren

EU-Projekt 2006

Effektives lebenslanges Lernen ist ein essentieller Wettbewerbsfaktor innerhalb unserer Wissensgesellschaft. Das EU Projekt APOSDLE wird die Produktivität von Wissensarbeitern erhöhen, indem Lernsituationen direkt innerhalb der computerbasierten Arbeitsumgebungen unterstützt werden. APOSDLE folgt dem learn@work Ansatz, in dem Lernen direkt im aktuellen Nutzerkontext erfolgen kann. Das neue Advanced Process- Oriented Self- Directed…

InfoSky: Visualisierung von hierarchischen Wissensräumen

Kplus-Projekt 2002

Unter Verwendung gängiger Methoden zur Navigation und Visualisierung ist die Identifikation von Trends, Beziehungen und Ähnlichkeiten zwischen Dokumenten oder Suchresultaten in großen Wissensräumen problematisch. Wissensmanagement-Systeme verwalten Dokumente meist in Hierarchien, welche noch weniger zur explorativen Analyse in Standard-Benutzerumgebungen geeignet sind und fügen damit der Problematik eine weitere Ebene an Komplexität…

DocClass - Marktstudie zur Dokumentenklassifizierung

Kplus-Projekt 2002

Das Projekt KnowClass 2002 vergleicht ausgewählte Produkte zur Dokumentklassifizierung im Hinblick auf den Einsatz in einem Knowledge Management System. Dabei werden Teilaspekte für eine erfolgreiche Integration definiert und evaluierbare Eigenschaften zugewiesen. Die Eigenschaften gruppieren sich zu nicht meßbaren und meßbaren Kriterien welche mit verschiedenen Teilaspekten korrelieren. Die meßbaren Kriterien werden…

Recommend - People-Locator und Recommender-Systeme

Kplus-Projekt 2002

Ziel des recommend Projekts ist es, den Informationsbedarf eines Benutzers in komplexen Dokumentbeständen zu decken. Erfahrungen haben gezeigt, dass es wichtig ist zu erfassen, welche Wissensträger innerhalb des Systems "ähnlich" bzw. "ergänzend" zu anderen sind. Wissensträger in diesem Kontext sind sowohl die Benutzer selbst als auch andere Ressourcen, wie Dokumente…

Semantic Web

Kplus-Projekt 2001

Ziel dieses Projekts ist eine Markt- und Entwicklungsstudie über neueste Webtechnologien (Web-Services, Semantic Web, UDDI, RDF, OIL, DAML) zu erstellen. Damit wird der Projektpartner in die Lage versetzt, die eigene strategische Ausrichtung (z.B. bezüglich zu erschließender Märkte oder neuer Anwendungsbereiche) unter Berücksichtigung derartiger Entwicklungen durchzuführen. Im Rahmen des Projekts werden…

eLearning als Ergänzung zu traditionellen Methoden der EDV-Ausbildung

Kplus-Projekt 2001

Das Projekt wurde als bilaterales Projekt mit einem namhaften Bildungsinstitut im Bereich der EDV-Weiterbildung durchgeführt. Als Lehrmethode setzt das Institut auf traditionelle Methoden, d.h. Präsenzveranstaltungen bei denen eine Gruppe von Lernenden von einem oder mehreren Lehrenden am PC in den einzelnen Fachschwerpunkten unterrichtet werden. Dieses Programm wird durch den Einsatz…

Kontakt

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close