Unsere Highlights

Basierend auf Wissenstechnologien entwickelt das Know-Center intelligente Apps, Anwendungen und Systeme, die in bestehende IT-Infrastrukturen oder Produkte einfach integrierbar sind

Projekte

ELARM - E-Learning, Asset and Rights Management

Kplus-Projekt 2004

Im Rahmen der Intelligente Multimedia Bibliothek wurde in den ersten zwei Projektphasen ein umfangreiches semantisches Retrieval Framework entwickelt. Als Grundlage zur Verwaltung der semantischen Daten kommt MPEG-7 zum Einsatz, wobei die semantischen und featurebasierten Metadaten unter Zuhilfenahme von verschiedenen Annotationstool produziert werden. Möglich ist die automatische Erfassung von Videos ,…

Gyro- 3D Wissensnetz-Visualisierung

Kplus-Projekt 2004

Der Brockhaus als das wohl renomierteste deutsche Nachschlagewerk bietet in seiner multimedialen Variante Recherchen in 240.000 Artikeln zu 320.000 Stichwörtern. Bilder und Audiodaten stehen ebenso zur Verfügung wie Videos, Animationen, geografischen Daten und viele weitere unterstützende Materialien. Auf Wunsch sehen Anwender zu einem gewählten Begriff ein Wissensnetz, welches verwandte Stichworte…

KnowMiner - Anwendungsübergreifendes, generisches, cross-media Retrieval- und Visualisierungs-Framework

Kplus-Projekt 2004

In dem im Vorjahr entwickelten KnowMiner-Framework erfolgt die Integration von weiteren Retrieval-, Klassifikations- und Clusteringalgorithmen, so wie verschiedenen Verarbeitungsmodulen für Bild-, Audio- und Textdaten. Wie im Vorjahr, erfolgt eine besondere Berücksichtigung von hierarchisch strukturierten Datenbeständen, so wie die Anreicherung von Wissensobjekten mit Metadaten bzw. die Entwicklung von Techniken um verschiedene…

WebAtlas - Webbasierte Benutzeroberfläche für den Zugriff auf einen globalen Atlas (Anforderungsphase)

Kplus-Projekt 2004

Das Projekt Brockhaus WebAtlas beschäftigt sich mit Planung, Entwurf und Umsetzung einer webbasierten Benutzeroberfläche, welche den Zugriff auf einen globalen Atlas mit Überblicksansichten und hochauf- lösenden Detailkarten der Erde bietet. Zentrale Herausforderungen waren die Reduktion der zu übertragenden Datenmengen sowie die Optimierung der Benutzerschnittstelle. Techniken aus dem Bereich web-based 3D…

E-Learning als Ergänzung zu traditionellen Methoden der EDV-Ausbildung

Kplus-Projekt 2004

Das Kooperationsprojekt von TDSP und dem Know-Center, Graz ist eine Fortführung der Arbeiten aus den Arbeiten der letzten drei Jahre, in denen schon der Ausbau und die Festigung von TDSP als Anbieter von qualitativ hochwertigen, umfassenden Kursen auf Basis von Blended Learning im Mittelpunkt gestanden ist. Das Projekt 2004 hat…

EDM KnowFlow

Kplus-Projekt 2004

Das Projekt EDM KnowFlow beschäftigt sich damit, auf Basis modellierter Geschäftsprozesse, Wissensprozesse bei Magna Steyr zu identifizieren, analysieren und zu unterstützen. Dazu wird ein Tool entwickelt, dass ein strukturiertes Erfassen und Auswerten von Wissensflüssen auf Basis prozess-orientierter Interviews erlaubt. Die identifizierten Wissensflüsse ermöglichen die Analyse und fokussierte Verbesserung des, für…

eLC - eLearning Check

Kplus-Projekt 2004

In Bezug auf die Integration von eLearning in die betriebliche Aus- und Weiterbildung wird für die Zukunft steigende Akzeptanz in Unternehmen prognostiziert. Im Rahmen des Projektes gilt es zu skizzieren, inwieweit eine Integration von eLearning in der aktuellen Situation von Unternehmen möglich und auch sinnvoll ist. Der eLearning Check soll…

EWM-Guide

Kplus-Projekt 2004

Das Ziel des Projekts besteht in der Synthese der bis dato gemachten Erfahrungen bei der Einführung von Wissensmanagement in ein einheitliches Framework, in welchem der Einführungsprozess von Wissensmanagement, wie er am Know-Center durchgeführt wird, beschrieben wird. Hierzu gehört die Erstellung von Handlungsanweisungen aus den erarbeiteten Methoden (z.B. B-KIDE, AD-HOC), die…

GC-Net - Gosch Consulting Business Supporting Knowledge Infrastructure

Kplus-Projekt 2004

Gosch Consulting GmbH führt verschiedene Projekte in den Bereichen Unternehmensberatung, Wissensmanagement und Engineering durch. Ziel des Projekts GC-Net ist eine neue Intranetlösung zu schaffen, die die verschiedenen Projektmanagementprozesse unterstützt, Project Office Tätigkeiten minimiert und die Projektdokumentation und Akquisitionsunterlagenerstellung vereinfacht. Für diese neue Intranetlösung wird das bestehende organisationale, soziale und technische…

HW-Retail I & II

Kplus-Projekt 2004

Im Rahmen der beiden "Retail"-Projekte wird erarbeitet, welche Anforderungen die Handelsbranche an moderne Wissensmanagement-Systeme stellt. Im Vordergrund stehen die beiden Themenbereiche eLearning und gezielte, gesicherte Informationsverteilung, anhand derer die Anforderungen, die sich aus tagesaktuellen und geschäftskritischen Aktivitäten ergeben, erhoben und analysiert werden. Es wird darauf aufbauend der konkrete Nutzen von…

Meeting Efficiency Management

Kplus-Projekt 2004

Meeting Efficiency Managementt beschreibt das möglichst effiziente und ressourcenschonende Management der Planung, Ausgestaltung, Durchführung und Nachbearbeitung von Meetings und Meetingergebnissen. Die folgenden Elemente müssen im Meeting Efficiency Management Berücksichtigung finden und unterstützt werden: Lösen von Problemfeldern, die sich rund um Meetings ergeben, wie hohe Reisekosten, inadäquate Ergebnisse, Vergessen von Unterlagen…

PLATOn II - Plant Production Administration and Trade Online

Kplus-Projekt 2004

Ziel dieses Projekts ist die Erweiterung eines komplexen Softwaresystems zur Abwicklung von Pflanzenproduktion, -administration und -handel in Richtung Partner Relationship Management. Im Rahmen der Fortsetzung des Projekts - das 2003 gestartet wurde - werden Erweiterungen der prototypischen Implementierung eines Auskunftssystems für Aussendienst-Mitarbeiter in Form eines Web-Interfaces umgesetzt. Zusätzlich liefert ein…

QKnow II - Quality Management Based Knowledge Management II

Kplus-Projekt 2004

Im Rahmen des Projektes QKnow II wird eine technologische Plattform zur Unterstützung von Projekttätigkeiten bei Hyperwave R&D Graz entwickelt. Aufbauend auf den Ergebnissen des Projektes QKnow (aus dem Jahr 2003) sollen Mitarbeiter bei Hyperwave durch die Ergebnisse dieses Projektes eine umfassende Prozessunterstützung erfahren. Dies inkludiert die Verwaltung von Projektdokumenten, -formularen,…

QualityCosts

Kplus-Projekt 2004

Im Rahmen des Projektes QualityCosts wurde eine Trend-Umfrage unter Qualitätsmanagern aus Österreich und Deutschland durchgeführt. Dabei sollte untersucht werden inwiefern moderne Informationstechnologien zum erfolgreichen Gelingen von Qualitätsmanagementbestrebungen beitragen können. Die Ergebnisse der Befragungen unterstreichen die bereits bestehende Bedeutung von Informationstechnologien in diesem Kontext und lassen darüberhinaus ein bedeutsames Potential von…

WINform - Wissensbasiertes Informationssystem

Kplus-Projekt 2004

Der [micro]electronic cluster ist ein Netzwerk aus verschiedensten Betrieben, Ausbildungsreinrichtungen und Forschungszentren im Umfeld der Mikroelektronik und Elektronik. WINform ist ein vom Kärntner Wirtschaftsförderungsfond (KWF) gefördertes Projekt. Das Know-Center, beauftragt durch den [micro]electronic cluster, übernimmt dabei die Rolle des Wissensmanagement- und Technologie-Beraters. Ziel von WINform ist es, die zwischenbetriebliche Zusammenarbeit…

Kontakt

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close