matrix – computer & neue Medien – Ö1 Bericht

Lernen ist keine Altersfrage. Von der permanenten beruflichen Fort- und Weiterbildung bis hin zum Seniorenkurs an der Uni und vor allem auch dem beständigen Wissens-Upgrade in technischen Dingen gehört die Wissenserweiterung zum Alltag des modernen Menschen . Umso wichtiger werden daher auch die Methoden und Werkzeuge der Wissensaneignung, wobei sich immer mehr um technische Unterstützung beim Lernen dreht. Wie beispielsweise angehende Mediziner vom Micro-Learning profitieren können, war kürzlich Thema einer Micro-Learning Konferenz an der MedUni Graz. Stefanie Lindstaedt im Gespräch mit Sylvia Sammer

press release
Ö1 Beitrag
Ö1 Beitrag - online
Back
Contact Career

Hiermit erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies. Weiter Informationen finden sich unter Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close